Drucken

Steigleitern nach DIN 18799-1: an baulicher Anl...

1. Steigleitern nach DIN 18799-1: Ortsfeste Steigleitern an baulicher Anlage

1. Steigleitern nach DIN 18799-1: Ortsfeste Steigleitern an baulicher Anlage

Einsatzbereich: an Gebäuden für Wartungs- und Reinigungsarbeiten.

Unabhängig von der Steighöhe gilt:
    - Als Absturzsicherung kann entweder Rückenschutz oder Steigschutz verwendet werden (Kombination nicht erlaubt, da die Rettung von Personen durch den Rückenschutz behindert wird). Für Schornsteine gelten bzgl. Befestigung und Rückenschutz besondere Vorschriften
    - Arbeitsmedizinische Untersuchung zur Höhentauglichkeit (z. B. G 41), die Notwendigkeit hängt von der Gefährdungsbeurteilung (u. a. Personenkreis, Gesamtsteighöhe) der jeweiligen Steigleiteranlagen ab
    - Ein Nachweis für die Tragfähigkeit des Untergrunds muss für jedes Bauvorhaben durch einen verantwortlichen Sachverständigen für Standsicherheit geprüft und abgenommen werden

Steighöhen, Rückenschutz und Versatz:

- Rückenschutz ist ab 3,00m Steighöhe erforderlich

- Einzügige Steigleitern zulässig bis zu einer maximalen Steighöhe von 10m

- Mehrzügige Steigleitern erforderlich über10m Steighöhe mit einzelnen Abschnitten von max. 10,00m bis zum nächsten Versatz


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 5x01x

Hier finden Sie einzügige Steigleitern als Komplett-Sets mit Rückenschutz, Ausstiegsholmen sowie Mauerankern für die Wandbefestigung.

Anwendungsbereiche:

- Ortsfeste Steigleitern an baulicher Anlage gem. DIN 18799-1 (Rückenschutz ab 3,00m Steighöhe erforderlich)

Alle Steigleitern sind in 4 Materialien erhältlich: Aluminium blank, Aluminium eloxiert, Stahl verzinkt und Edelstahl V2A

Holme aus Alu- bzw. Stahlprofilen der Stärke 60mm; Sprossenausführung: Aluminium geriffelt, Profil 30x30mm bzw. Stahl-Lochsprossen 30mm.

Leiter-Außenbreite 520mm; Rückenschutzbügel Ø 700mm

ab 649,00


Lieferzeit 4 bis 5 Werktage

Artikel-Nr.: 5x02x

Hier finden Sie einzügige Steigleitern als Komplett-Sets mit Rückenschutz, Ausstiegsholmen sowie Mauerankern für die Wandbefestigung.

Anwendungsbereiche:

- Ortsfeste Steigleitern an baulicher Anlage gem. DIN 18799-1 (ab Steighöhe über 10,0m) für Personenkreis 1 (mit Erfahrung im Umgang mit Steigleitern, berufliche Nutzung z.B. zu Wartungszwecken)

Alle Steigleitern sind in 4 Materialien erhältlich: Aluminium blank, Aluminium eloxiert, Stahl verzinkt und Edelstahl V2A

Holme aus Alu- bzw. Stahlprofilen der Stärke 60mm; Sprossenausführung: Aluminium geriffelt, Profil 30x30mm bzw. Stahl-Lochsprossen 30mm.

Leiter-Außenbreite 520mm; Rückenschutzbügel Ø 700mm

ab 2.293,00


Lieferzeit 4 bis 5 Werktage

Artikel-Nr.: 6xxxx

Steigleitern sind in Einzellängen von 1,96m bis 3,64m lieferbar. Für den Einbau als ortsfeste Leiter erhalten Sie diverse Zubehör-Teile (Rückenschutz-Bauteile, Wandbefestigung usw.).

Ausführung der Leitern: Holme aus Alu- bzw. Stahlprofilen der Stärke 60mm; Sprossenausführung: Aluminium geriffelt, Profil 30x30mm bzw. Stahl-Lochsprossen 30mm.

Leiter-Außenbreite 520mm; Rückenschutzbügel Ø 700mm

Materialien: Aluminium natur, Aluminium eloxiert, Stahl verzinkt, Edelstahl V4A (1.4571)

ab 11,00


Lieferzeit 2 bis 4 Werktage